Product added to Wishlist
search

Tramonto d'Oca Toscana IGT Poggio Bonelli

Der Tramonto d'Oca Toscana IGT Poggio Bonelli zeichnet sich durch seine einzigartige Persönlichkeit aus und stellt einen der qualitativen Höhepunkte der Weinkellerei dar. Im Glas zeigt er eine rubinrote Farbe, die durch granatrote Reflexe bereichert wird. Sein Aroma ist intensiv und durchdringend, mit Noten von roten Früchten, Pflaumenmarmelade und einer komplexen Kombination von Gewürzen wie Pfeffer, Zimt und Kakao. Am Gaumen zeigt er sich komplex und reichhaltig, mit langem Nachhall und harmonischem Verlauf. Seine tanninhaltige Textur ist elegant und entwickelt sich mit der Zeit weiter.

Mehr Info
Koppeln Sie es mit
  • Carne Rossa

  • Salumi

  • Primi Piatti

Tramonto d'Oca Toscana IGT Poggio Bonelli
22,00 €
Bruttopreis
Nur noch wenige Teile verfügbar

Funktionen

TypologiePetit Verdot

UrsprungItalien

AnlassBesonderer Abend
Meditation

KonfessionToscana IGT

Reben100% Petit Verdot

Region ItalienToscana

Alkoholgehalt13,5 %

Format75 cl

VinifikationThermisch kontrollierte Gärung, 18/20 Tage Maischegärung auf den Schalen

Verfeinerung16/18 Monate im Barrique und 6 Monate in der Flasc

AllergeneEnthält Sulfite

GlasBallon Rotweinkelch

Wann man trinktAbendessen mit Fleisch
Erste Kurse
Fleischgerichte

Um es von seiner besten Seite zu genießen

Preise und Auszeichnungen

  Politiche per la sicurezza

(modificale nel modulo Rassicurazioni cliente)

  Politiche per la sicurezza

(modificale nel modulo Rassicurazioni cliente)

  Politiche per le spedizioni

(modificale nel modulo Rassicurazioni cliente)

  Politiche per le spedizioni

(modificale nel modulo Rassicurazioni cliente)

  Politiche per i resi

(modificale nel modulo Rassicurazioni cliente)

  Politiche per i resi

(modificale nel modulo Rassicurazioni cliente)

Poggio Bonelli

Poggio Bonelli ist ein Ort, den man auf tausend verschiedene Arten lieben kann. Die Weinkellerei lädt Sie dazu durch einen großen Wein ein, der es versteht, das Land, die Reben und die Menschen, die sie bewirtschaften, hervorzuheben. Das Ziel ist es, die Besonderheiten des Landes, seine Traditionen und die Natur der Reben hervorzuheben. Die Weinberge erstrecken sich über 88 Hektar, auf denen hauptsächlich Sangiovese angebaut wird, aber auch einige internationale Sorten. Der Weinbau erfolgt weitgehend manuell und biologisch, um das Ökosystem zu respektieren und qualitativ hochwertige Trauben zu erhalten. Die Geschichte von Poggio Bonelli ist lang und faszinierend, mit illustren Besitzern, die sich im Laufe der Jahrhunderte ablösten. Heute ist das Unternehmen im Besitz der Banca Monte dei Paschi di Siena, der ältesten Bank Italiens, die sich in diesem Gebiet niedergelassen und in seine Schönheit und Kultur investiert hat. Die operative Leitung liegt in den Händen eines Teams von Fachleuten mit einer starken agrarischen DNA, die das Unternehmen menschlich, dynamisch und solide machen. Das Ziel ist immer, mit der Qualität im Weinberg zu beginnen, um ein unvergessliches sensorisches Erlebnis zu bieten.

Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare
Sie sind sich nicht sicher, was Sie wählen sollen?